Ich habe zwar keine Eismaschine, aber mit dem Mixer und tiefgekühlten Waldfrüchten kann man in Handumdrehen auch ganz leckere Eiscreme herstellen. Normalerweise mache ich das mit Milch/Sahne, Zucker/Honig und Früchten und/oder Joghurt. Heute möchte ich euch eine abgewandelte Variante vorstellen, die laut Aussage unserer Kinder, noch viel leckerer sein soll.

Portionen1 Menge
Zubereitungszeit3 MinutenArbeitszeit3 Minuten

Zutaten für homemade Waldfrucht-Eis (4 Portionen)
 250 g Beeren/Waldfrüchte (tiefgekühlt)
 250 ml Milch oder Sahne
 1 Packung Himbeer-Sahne-Creme von Dr. Oetker

Zubereitung Walbeeren-Eiscreme
1

Gib zunächst die tiefgekühlten Waldfrüchte und das Himbeer-Sahne-Creme-Pulver in den Mixer und mixe 10 Sekunden auf höchster Stufe.

2

Füge die Milch oder Sahne hinzu und mixe alles erneut für 10 Sekunden – fertig!

3

Viel Freude beim Genießen.

 

BewertungSchwierigkeitAnfänger

 

Zutaten

Zutaten für homemade Waldfrucht-Eis (4 Portionen)
 250 g Beeren/Waldfrüchte (tiefgekühlt)
 250 ml Milch oder Sahne
 1 Packung Himbeer-Sahne-Creme von Dr. Oetker

Zubereitung

Zubereitung Walbeeren-Eiscreme
1

Gib zunächst die tiefgekühlten Waldfrüchte und das Himbeer-Sahne-Creme-Pulver in den Mixer und mixe 10 Sekunden auf höchster Stufe.

2

Füge die Milch oder Sahne hinzu und mixe alles erneut für 10 Sekunden – fertig!

3

Viel Freude beim Genießen.

Waldfrucht-Eiscreme

*Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf solch einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link eine Bestellung ausführst, erhalte ich von dem Anbieter/Partner eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis dadurch jedoch nicht. Für mich ist diese kleine Provision jedoch eine großartige Unterstützung, damit ich weiterhin neue Rezepte entwickeln und dir hier vorstellen kann. Herzlichen Dank im Voraus!

♥ Vielen lieben Dank für deinen Besuch bei HIMMLISCH LECKER. Hinterlasse mir gerne einen Kommentar. Ich freue mich darüber. ♥

Möchtest du dieses Rezept innerhalb weniger Sekunden überall griffbereit haben? Dann kann ich dir wärmstens die App Recipe Keeper* empfehlen. Einfach die URL dieses Rezeptes via Copy and Paste in die App einfügen – fertig! Alles wird automatisch in die App übertragen und du kannst sogar mit nur einem Klick eine Einkaufsliste generieren. Ist das nicht total genial?! Probier’s aus! Ich bin begeistert!

Für weitere Infos einfach auf das Logo klicken und du gelangst zur Entwicklerseite. Viel Spaß beim Ausprobieren!


Recipe Keeper App

*Unbeauftragte/unbezahlte Werbung