Mac ‘n’ Cheese / “Macaroni and cheese” sind mittlerweile nicht nur in Nordamerika und Großbritannien ein beliebtes Nudelgericht, auch hier in Deutschland verbreitet sich Beliebtheit der leckeren Makkaroni mit Käsesoße immer mehr. Kein Wunder, denn Macaroni and cheese sind kinderleicht und schnell zubereitet.  Häufig werden sie mit geriebenem Käse im Ofen überbacken. Ich stelle euch heute jedoch eine abgewandelte Variante  – ohne Überbacken – von Mac ‘n’ Cheese vor.

Portionen1 Menge

Mac 'n' Cheese Pfanne für 4-6 Personen
 500 g Gobetti / Hörnchennudeln
 1100 Esslöffel Vollmilch
 6 Esslöffel Butter
 200 g Gouda geraspelt oder Käse nach Wahl
 200 g Schmelzkäse (Gouda) Käse nach Wahl
 Schnittlauch

Zubereitung Mac 'n' Cheese Rezept ohne Überbacken
1

1. Gib die Nudeln zusammen mit einer Prise Salz, Butter und der Milch in eine hohe Pfanne, koche die Zutaten kurz auf, schließe die Pfanne mit einem Deckel und lasse das Ganze für etwa 5-8 Minuten auf schwacher Hitze köcheln.

2

Nach dem ungefähr die die Hälfte der Milch von den Nudel aufgenommen wurde, gibst du zunächst den Schmelzkäse zu den Nudel, verrührst das Ganze.

3

Gib jetzt den geraspelten Käse über die Nudeln und schließe die Pfanne erneut für 1-2 Minuten mit einem Deckel, bis der Käse geschmolzen ist.

4

Vermenge nun alles miteinander und würze mit Salz und Pfeffer. Du kannst vor dem Servieren noch Schnittlauch klein schneiden und über die Nudeln geben.

 

Bewertung

 

Zutaten

Mac 'n' Cheese Pfanne für 4-6 Personen
 500 g Gobetti / Hörnchennudeln
 1100 Esslöffel Vollmilch
 6 Esslöffel Butter
 200 g Gouda geraspelt oder Käse nach Wahl
 200 g Schmelzkäse (Gouda) Käse nach Wahl
 Schnittlauch

Zubereitung

Zubereitung Mac 'n' Cheese Rezept ohne Überbacken
1

1. Gib die Nudeln zusammen mit einer Prise Salz, Butter und der Milch in eine hohe Pfanne, koche die Zutaten kurz auf, schließe die Pfanne mit einem Deckel und lasse das Ganze für etwa 5-8 Minuten auf schwacher Hitze köcheln.

2

Nach dem ungefähr die die Hälfte der Milch von den Nudel aufgenommen wurde, gibst du zunächst den Schmelzkäse zu den Nudel, verrührst das Ganze.

3

Gib jetzt den geraspelten Käse über die Nudeln und schließe die Pfanne erneut für 1-2 Minuten mit einem Deckel, bis der Käse geschmolzen ist.

4

Vermenge nun alles miteinander und würze mit Salz und Pfeffer. Du kannst vor dem Servieren noch Schnittlauch klein schneiden und über die Nudeln geben.

Mac ‘n’ Cheese Rezept ohne Überbacken